Essen ist
Familiensache.

Es war 1901, da gründete der Fleischermeister Albin Schmidt in Plauen seine eigene kleine Fleischerei.

Albin Schmidt führte das Geschäft beinahe dreißig Jahre, zuletzt in der Plauener Seumestraße 24. Direkt nebenan, in der Seumestraße 22, eröffnete sein Sohn Walter Schmidt 1929 die Fleischsalat- und Mayonnaisenfabrikation.

Mittlerweile umfasst die Geschichte von Schmidt Feinkost vier Generationen und mehr als hundert Jahre.

„Mit der eigenen Fleischerei im Haus können wir die Herkunft, die Herstellung und die Qualität wesentlicher Zutaten kontrollieren. Was wir nicht selbst herstellen können, beziehen wir nach Möglichkeit aus der Region.“

Das Fleischerhandwerk spielt weiterhin eine wichtige Rolle bei uns,

betont Ralph Schmidt, heute zusammen mit seinem Bruder Stephan Schmidt Inhaber des Unternehmens.

Schon 1938 waren Gemüsesalate und Fischprodukte dazugekommen. Ein vielfältiges Sortiment hat also Tradition bei den Schmidts – ebenso wie der hohe Anspruch an Qualität und Geschmack.

Essen ist Familiensache. Auch bei der Herstellung. Nachdem Wolfgang Schmidt, der Enkel von Albin, 1992 verstorben war, übernahmen seine Söhne Ralph und Stephan zusammen mit Wolfgangs Ehefrau die Leitung.

Die Schmidts sind schon viele Generationen lang im Vogtland zuhause.

Tiefe Wälder, abgelegene Täler, stolze Brücken und geschichtsträchtige Städte sind charakteristisch für die Region. Hinzu kommt eine lange handwerkliche und industrielle Tradition.

Ihrer Heimat fühlt sich die Familie Schmidt mit ganzem Herzen verbunden. Hier liegen die Wurzeln der Familie und des Unternehmens, hier wachsen die Kinder auf. Hier leben auch viele der Kunden.

Wenn Fleischsalat, dann von Schmidt, sagt hier manch einer. Ralph Schmidt lacht:

„Dass unser Fleischsalat so begehrt ist, hat natürlich etwas mit der Geschichte zu tun. In der DDR waren viele Zutaten extrem rationiert.“

Wir möchten unseren Kunden gesunde Produkte aus guten Zutaten bieten, die man sich leisten kann.

Den nach eigenem Rezept hergestellten Fleischsalat perfektionierten die Schmidts im Laufe der DDR-Zeit. Hauptabnehmer: HO und Konsum, die staatlichen Handelsorganisationen. Der Name Schmidt war irgendwann gleichbedeutend mit dem beliebten Produkt.

Dabei gibt es in der Produktpalette des Plauener Feinkost-Herstellers zahlreiche Entdeckungen zu machen.

„Wir springen nicht auf jeden Trend auf. Abwechslung und Vielfalt sind uns wichtig. Und natürlich die Vorlieben unserer Kunden. Gut schmecken soll es. Gesund soll es sein. Darin sehen wir unsere Herausforderung.“

Aus dem Vogtland, mit Sorgfalt und Liebe:
Feinkost von Schmidt.

Die beiden Brüder, die mit über zwanzig Mitarbeitern für die Qualität ihrer Produkte sorgen, sind bodenständig geblieben.

Tag für Tag liefert Feinkost Schmidt zahlreiche Salate, Fischfeinkost und Wurstwaren an Einzelhändler und Supermärkte im Vogtland und den benachbarten Regionen.

Mit verlässlicher Qualität. Und in einer Vielfalt, die sogar Ralph Schmidt noch manchmal überrascht.

"Fleisch, Wurst, Fisch – dass man das in dieser Viefalt, mit gescheiter Qualität, mit Zutaten von hier und dann auch noch zu bezahlbaren Preisen produzieren kann:
ja, manchmal wundert man sich selbst darüber."

Gesund und Vielfältig: Salat, Fisch
und Wurst von Schmidt

Was möchten Sie heute essen?

Was darf es heute sein? Sie mögen unseren Fleischsalat? Dann probieren Sie doch mal unsere Dillhappen! Auch in Sachen Wurst haben wir einiges zu bieten! Mit traditionellen Rezepten, wertvollen Zutaten und sorgfältiger Zubereitung garantieren wir Ihnen: Sie dürfen es sich schmecken lassen. Jeden Tag neu – mit Schmidt‘s Feinkost. Unsere Produkte »

Sie lieben Abwechslung?
Wir auch!

Ganz ehrlich: wir essen unsere nach traditionellen Rezepten produzierten Feinkostsalate – allen voran Schmidt‘s Fleischsalat – immer noch für unser Leben gern. Aber darf es zur Abwechslung nicht mal Fisch geben? Oder einen delikaten Gemüsesalat? Eine zünftige Leberwurst? Mit unseren Produkten zaubern Sie Abwechslung auf den Tisch – probieren Sie es aus und gewinnen attraktive Preise »

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Mehr Info